Geirangerfjord

Der Geirangerfjord ist ein s-förmiger, enger Nebenarm des Storfjords, der sich ab Ålesund weit ins Land hineinzieht. Der Fjord ist nur 20 km lang und an seiner schmalsten Stelle 1 km breit. Die westnorwegische Fjordlandschaft, vertreten durch den Geirangerfjord und den Nærøyfjord mit Umland, wurden am 14. Juli 2005 als erstes norwegisches Naturgebiet in die […]