Reykjavik (Rauchbucht) die nördlichste Hauptstadt der Welt

Auf den ersten Blick wirkte Reykjavik (Rauchbucht) eher enttäuschend auf mich, aber beim näheren Hinsehen, erblickte ich auf einmal den liebenswerten, kunterbunten Kern. Kosmopolitische Großstadt – Lebensart und provinzieller Inselcharme mischen sich auf einzigartige Weise. Die Innenstadt ist so „kompakt“, dass man sie bequem zu Fuß erkunden kann. Die nördlichste Hauptstadt der Welt, Reykjavik, erhielt […]

Dómkirkjan

Eines der ältesten Gebäude in der Stadt ist der Dómkirkjan (Dom). Er befindet sich in der Nähe des Hotel Borg im Stadtzentrum. Die Kirche wurde Ende des 18. Jahrhunderts anlässlich der Verlegung des Bischofssitzes von Skálholt nach Reykjavík erbaut. Bei ihrer Einweihung 1796 passten noch alle Einwohner der Stadt in die eigentlich eher kleine Kirche. […]